Samstag, 19. Februar 2011

korso / vamos

"Bis dahin bleibt noch ein wenig Zeit, um das Werk der bereits erwähnten Lassos Mariachis zu würdigen, die soeben ihr drittes Album vorgelegt haben. Mit Vamos (pumpkin records/Trost) erweitern Jorge Blanco und Raoul Corona ihr Text- Universum verlaufend (Werner Schandor, Günther Freitag und Martin Amanshauser lieferten Lyrics zu.) ihr musikalisches Universum jedoch abrupt, kommen doch erstmals mehr als zwei Musikinstrumente zum Einsatz. Dass Instrumente zuweilen aber auch gar nicht vonnöten sind, beweist Isobel Campbell auf ihrem ersten richtigen Soloalbum Milk White Sheets (V2). In "Loving Hannah" vertraut das Belle and Sebastian-Gründungsmitglied nur auf Stimme und "Cachel Wood" ist bestückt mit Mundharmonika und einem "wehenden Frösteln". Fazit: Während Milk White Sheets das ideale Weihnachtsgeschenk für ihre Allerliebsten ist, macht Vamos zum silvesterlichen Sauschädel bella figura." (DJ Kolchos / DJ Sowchos, November 2006)

Keine Kommentare:

Kommentar posten